ARBEITEN


"Meine Bilder zeigen den Prozess. Zu Beginn steht nicht die Bildidee, sondern eine selbst gesetzte Ausgangslage, die im Lauf des Malprozesses immer weiter entwickelt wird. Entwickeln bedeutet steigern, zurücknehmen, differenzieren, neue Impulse setzen, weitere Ebenen schaffen so lange, bis das Bild eine neue Aussage erhält.
Wichtig ist mir dabei, die verschiedenen Ebenen zu erhalten. Es ist nicht so, dass die oberste Bildidee siegt und der Rest dann eingearbeitet wird. Meine Malerei lebt davon, dass der gesamte Prozess sichtbar bleibt."






2012